26. Mai 2017 · News · Forschungsergebnis

Was Herbarien über den Klimawandel verraten

Foto und Copyright: PF Siebold, wikimedia, public domain, CC0

Wie Pflanzen auf klimatische Veränderungen reagieren, liess sich mangels historischer Daten bislang kaum erkunden. Nun zeigt sich, dass alte Herbarien viele brauchbare Informationen preisgeben, etwa über die Veränderung von Blühzeitpunkten. Wie das geht und ob der Klimawandel die Entwicklungsprozesse von Pflanzen verändert, schildert das Portal Pflanzenforschung über eine in der Fachzeitschrift Cell erschienene Studie.
Quelle: Pflanzenforschung.de

Weiterlesen
23. Mai 2017 · News · Projekt

Wachstum trotz Stresssituation

Das Projekt „DELLA-STRESS“ widmet sich der Rolle von sogenannten „DELLA-Proteinen“ bei der pflanzlichen Antwort auf abiotischen Stress, wie etwa Salzstress. DELLA-Proteine werden bei der Modellpflanze Arabidopsis thaliana mit erhöhter Stresstoleranz in Verbindung gebracht. Sie haben allerdings auch die Funktion, das Wachstum der Pflanzen zu hemmen. Ziel des Projektes unter der Leitung von Professor Claus Schwechheimer, Professor am Lehrstuhl für Systembiologie der Pflanzen an der Technischen Universität München, war es, mehr über diese Proteine herauszufinden. Sein Team und die internationalen Partner untersuchten auch, ob die positiven Effekte im Hinblick auf die Stresstoleranz von der oft unerwünschten Wachstumshemmung durch molekulare Kniffe voneinander trennbar sind. Das Portal Pflanzenforschung stellt das PLANT 2030-Projekt, das im Frühjahr auslief, vor und interviewte den Leiter.
Quelle: Pflanzenforschung.de

Weiterlesen
22. Mai 2017 · News · Forschungsergebnis

Fitnesskur für Reis

Viele wichtige Eigenschaften von Nutzpflanzen werden komplex reguliert und sind daher züchterisch nicht leicht zu optimieren. Die Aufklärung der Genfunktionen und der dazugehörigen Regulationsmechanismen sind somit ein Schlüssel zur Verbesserung von Nahrungspflanzen. Das Portal Pflanzenforschung stellt zwei Arbeiten zur Optimierung von Reis vor, die in den Fachjournalen Molecular Plant und Proceedings of the National Academy of Sciences erschienen sind.
Quelle: Pflanzenforschung.de

Weiterlesen
22. Mai 2017 · News · Ausschreibung

Her mit den besten Videos über Wissenschaft

Für den Wettbewerb Fast Forward Science sucht die Initiative Wissenschaft im Dialog Webvideos zu aktueller Forschung und Wissenschaft: die unterhaltsamsten Geschichten aus dem Labor, die kreativste Erklärung zukunftsweisender Forschungsergebnisse oder den emotionalsten Videotagebucheintrag eines Althistorikers. Thema und Genre können frei gewählt werden. Bei dem mit insgesamt 21.000 Euro dotierten Webvideo-Wettbewerb können Forscher, Schüler, wissenschaftsinteressierte Bürger, eingefleischte Webvideomacher oder Kommunikationsprofis bis zum 31. Juli 2017 Videos zu aktuellen Forschungsthemen aus allen Disziplinen einreichen. Die Herausforderung: Sie sollen zugleich unterhaltend, wissenschaftlich fundiert und verständlich sein.
Quelle: Fast Forward Science

Weiterlesen
22. Mai 2017 · News · Veranstaltung

Ökophysiologie des Wurzelraumes

Zur 27. Wissenschaftlichen Arbeitstagung „Ökophysiologie des Wurzelraumes“ treffen sich die Expertinnen und Experten am 16. und 17. August 2017 im sächsischen Freiberg. Thematisiert werden Morphologie, Physiologie, Biochemie/Stoffaufnahme der Wurzeln, Pflanzen-Mikroben-Interaktionen, Rhizosphärenprozesse und ihre Beeinflussbarkeit, Funktion und Zusammensetzung wurzelbürtiger Kohlenstoff- und Stickstoff-Verbindungen, Stoffumsetzung und -festlegung im Wurzelraum, Stoffumsetzung sowie -Flüsse in Ökosystemen. Details der von Prof. Dr. Wolfgang Merbach organisierten Zusammenkunft entnehmen Sie bitte dem Circular.
Details: Circular.pdf

Download