DBG

Förderpreise und Auszeichnungen

Förderpreise

Die Deutsche Botanische Gesellschaft verleiht Preise, um den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern und um botanische Meisterleistungen zu würdigen: Sie überreicht den Wilhelm Pfeffer-Preis für bedeutende Dissertationen, einen Preis für die beste Veröffentlichung und den Horst Wiehe-Förderpreis für eine wissenschaftliche Arbeit. Jedes Jahr verleiht die Gesellschaft einen Preis für die beste pflanzenwissenschaftliche Master-Arbeit, die an einer der beteiligten Hochschulen angefertigt wurde.

Sie ist darüber hinaus an der Verleihung des Strasburger-Preises für herausragende und originelle Leistungen eines Promovierten auf dem Gebiet der Botanik beteiligt.

Auszeichnungen

Neben diesen Preisen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses verleiht die DBG die Simon-Schwendener-Medaille für Verdienste um die Gesellschaft und / oder deren Ziele.

Die Gesellschaft ernennt Pflanzenwissenschaftlerinnen und Pflanzenwissenschaftler sowie Persönlichkeiten mit anerkannten wissenschaftlichen Verdiensten um die Botanik zu ihren Ehrenmitgliedern.