DBG · Sektionen

Expertengruppen

Die Mitglieder der DBG schließen sich teils zu Sektionen zusammen (siehe Satzung §6), die - zwischen den Botanikertagungen - eigene wissenschaftliche Symposien in ihrem jeweiligen Spezialgebiet veranstalten. Sie vernetzen sich und tauschen Informationen Ihres Fachgebietes miteinander aus. Die DBG hat derzeit sechs Sektionen:

Mitgliedschaft in den Sektionen

Der Beitritt zu den Sektionen geschieht auf freiwilliger Basis. Unabhängig vom Jahresbeitrag für die DBG erheben manche Sektionen eigene Mitgliedsbeiträge. Generell können neue Mitglieder einer Sektion bis zu drei Jahren angehören, bevor sie auch Mitglied der DBG werden ("Schnupperphase").